Ein Clown im Gottesdienst?
- Ja, unbedingt! -


 

 Denn gerade Familiengottesdienste 
müssen spannend und fröhlich sein.

Der Clown strahlt kindliches Vertrauen und sorglose Heiterkeit aus.
Er bewegt sich unbekümmert im Kirchenraum und stellt Fragen,
die man sich sonst an diesem Ort nicht erlaubt.
Menschen, die eher selten zu einem Gottesdienst kommen,
sind sehr angetan von der unerwarteten spielerischen Leichtigkeit,
mit der die „Frohe Botschaft“ daherkommen kann.
Aber auch Gemeindeglieder,
die zu den regelmäßigen Gottesdienstbesuchern zählen,
reagieren begeistert.


Als Clown im Gottesdienst möchte ich nicht nur unterhalten,
sondern das weitergeben, was mir selbst wichtig ist.